Leselocations & Veranstalter

Leseorte:

Das Grandhotel Schloss Bensberg liegt oben auf dem Berg mit fabelhafter Aussicht nach Köln. Vor etwa 100 Jahren war dieses Gebäude ein Schükerinternat. Heute kann man in diesem 5-Sterne-Hotel hervorragend übernachten und speisen.

Die Fürstliche Eventlocation La Redoute in Bad Godesberg wurde Ende des 18. Jahrhunderts als Ball-, und Konzerthaus erbaut.
„Beethoven wurde hier „entdeckt“, zahllose gekrönte Häupter und Regierungschefs haben hier gefeiert und jetzt freuen wir uns auf Sie!“ – Zitat aus der Webseite

Im Bestattungshaus Pütz + Roth in Bergisch-Gladbach findet jeder Mensch seine letzte Ruhestätte, es gibt dort sogar Gräber mit bunten Grabsteinen. Man ist mit fachlich-kompetenten Trauerbegleitungen und Therapeuten vernetzt.
Außerdem finden dort alljährlich zahlreiche Veranstaltungen statt, sofern die Lage es zulässt. Das Veranstaltung reicht von Müsik verschiedener Richtungen bis hin zu Autorenlesungen.

 

Leseveranstalter:

Die World of Dinner in Essen sind Veranstalter verschiedener Krimi-Shows mit mehr als 200 Spielorten in Deutschland, darunter das Schlosshotel Fasanerie in Zweibrücken, das Grandhotel Schloss Bensnerg und die Eventlocation, Hotel Redoute in Bad Godesberg.

Copyright © www.leobuechner.de

Beitrag teilen
0Shares

Krimilesung „Eisbad in der Truhe“ mit Bernhard Hatterscheidt (Nov. 2021)

Auch in diesem Jahr hieß seine delikate Dinner-Show wieder „Eisbad in der Truhe“. Die Absicht dahinter ist, dass keines seiner Bücher so heißt, somit kann er immer andere Bücher, die er geschrieben hat, mit einfließen lassen. Inspirierend für die Dinner-Shows ist selbstverständlich sein Buch „Eiskalt in Nippes.“
Pandemiebedingt galt in der Tagungsstätte Redoute in Bad Godesberg die 3-G-Regelung Geimpt, Getestet…, oder „Gelesen“? Selbstverständlich Geimpft, Getestet, Genesen.
„Krimilesung „Eisbad in der Truhe“ mit Bernhard Hatterscheidt (Nov. 2021)“ weiterlesen

Beitrag teilen
0Shares